Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


datenschutzerklaerung

Datenschutzerklärung

+++ Präzise +++ Transparent +++ Verständlich +++

Datenschutz

Ja doch, auch wir nehmen den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst und behandeln diese selbstverständlich vertraulich, und zwar gemäß den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Und weil das für uns alles viel zu kompliziert ist, und wir nur ehrenamtliche Laien auf diesem Gebiet sind, erheben wir auf unseren Seiten erst gar keine personenbezogenen Daten. Okay okay, außer deiner IP-Adresse. Im Gegenzug darfst du unsere Seiten lesen, einfach nur so. Du darfst dich aber nicht anmelden oder registrieren. Und, bitte, sende uns keine persönlichen Daten per E-Mail. Wir wollen deine persönlichen Daten nicht. Wir haben schon genug um die Ohren mit unseren eigenen persönlichen Daten. Deshalb gibt es auch kein Kontaktformular mehr. Außerdem kann die Datenübertragung im Internet sowieso Sicherheitslücken aufweisen, vor denen wir dich nicht werden schützen können.

Natürlich kannst du uns auch anrufen, aber dann bringe etwas Zeit mit, da, falls du das erste Mal bei uns anrufst, wir dir vor der eventuellen Aufnahme deiner persönlichen Daten zunächst unsere Datenschutzerklärung vorlesen werden, und du uns deine Zustimmung und dein Einverständnis diesbezüglich kundtun musst. Allerdings müsste deine Identität dann auch in irgendeiner anderen Form erst nachgewiesen werden.

Achso: Deine Rufnummer wird natürlich trotzdem gespeichert, das macht unser Telefonapparat von ganz von alleine. Aber keine Angst, das alte Ding speichert nur die jeweils letzten 10 Rufnummern, und die sind ganz schnell wieder draußen, innerhalb weniger Stunden. Wenn du das nicht möchtest, dann schalte bitte vorher die Rufnummerunterdrückung für abgehende Anrufe ein.

Ach weißt du was: Komm doch einfach vorbei und wir bereden alles von Angesicht zu Angesicht, ist doch viel einfacher. Aber vergiss deinen Mund-Nasen-Schutz nicht!

IP-Adressen und Webserver-Logdateien

Der Provider unserer Seiten erhebt und speichert Informationen, die dein Browser übermittelt, und zwar in Webserver-Logdateien. Das geht ganz automatisch, ob du willst oder nicht. Wir wollen das nicht, und brauchen tun wir diese Informationen auch nicht, aber abschalten können wir das auch nicht. Wenigstens werden die Webserver-Logdateien regelmäßig gelöscht, nämlich nach 6 Wochen. Automatisch. Ach ja, IP-Adressen stehen da auch drin, allerdings gekürzt, heißt: „anonymisiert“. Nur zur Klarstellung: Die ungekürzten IP-Adressen erhebt und behält unser Provider, nicht wir, „zur Erkennung und Abwehr von Angriffen“, wie es heißt, und er rückt sie uns auch auf Nachfrage nicht heraus, von wegen Fernmeldegeheimnis und so. Die ungekürzten IP-Adressen werden dafür aber auch bereits nach 7 Tagen gelöscht.

Wir haben uns einmal die Mühe gemacht und uns eine solche Webserver-Logdatei angeschaut, damit wir dir genau zeigen können, welche Informationen dort zu finden sind, wenn du uns besuchst, nämlich:

InformationenBeispiele
der Name deines BrowsersFirefox
die Version deines BrowsersMozilla/5.0 Gecko/20100101 60.0
der Name des von dir eingesetzten BetriebssystemsUbuntu
die Version des von dir eingesetzten BetriebssystemsLinux x86_64
ein Ressourcenzeigerverweiser, oder Referrer URL, damit sehen wir, welche Seite du davor besucht hasthttps://www.liederkranz-mommenheim.de/
die von dir angeforderte Webseite oder auch Datei (z. B. unser Logo)GET /impressum HTTP/1.1
die gekürzte IP-Adresse bzw. den anonymisierten Hostnamen deines Gerätesanon-216-244-66-127.ip.invalid
das Kalenderdatum deiner Anfrage13/May/2018
die Uhrzeit deiner Anfrage, natürlich auf die Sekunde genau08:47:14 +0200
ein Statuscode, mit dem der Webserver geantwortet hat200
die Größe der Serverantwort in Bytes2942
diverse Leerzeichenhier→    ←hier, oder auch hier→    ←hier
einige Bindestriche- - - -
ein paar Anführungszeichen" " " "
und auch Klammern( ) [ ]
ein Steuerzeichen als Zeilenschaltung am Ende jeden Eintrages, damit alles schöner aussieht(nein, das kannst du jetzt wirklich nicht sehen)

Rückschlüsse auf eine bestimmte Person, z. B. auf dich, sind mit diesen Daten nicht möglich. Wir benutzen diese Daten nicht. Bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Seiten behalten wir uns eine Prüfung dieser Daten natürlich vor, was aber nichts bringen wird - warum? Genau: Rückschlüsse auf eine bestimmte Person, z. B. auf dich, sind mit diesen Daten nicht möglich.

Cookies

Ja, wir setzen Cookies ein. Nein, diese speichern keine personenbezogenen Daten von dir. Und an Dritte veräußern tun wir die gleich gar nicht. Unsere Website funktioniert auch ohne Cookies. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass er erst gar keine Cookies speichert. Allerdings kannst du dich dann nicht anmelden. Aber das darfst du ohnehin nicht, das dürfen nur wir. Nur: Ohne Cookies können wir uns nicht anmelden. Die Session-Cookies sind somit technisch notwendig.

Cookie-NameCookie-Inhalt
cookielaw1

Du hast unseren Cookie-Hinweis gesehen? Und auf „OK“ geklickt oder getippt? Dann hat dein Browser diesen Cookie gespeichert, und unser nerviger Cookie-Hinweis erscheint künftig1) nicht mehr.

Cookie-NameCookie-Inhalt (Beispiel)
DokuWikiuujvom2npsooaleob5l6hbb0u3

Dieser Cookie ist der eigentliche Session-Cookie, den dein Browser automatisch speichert. Der Cookie speichert einen Sitzungsbezeichner (Session-ID), der zufällig erzeugt wird.

TLS-Verschlüsselung

Unsere Website ist zur Sicherheit TLS-verschlüsselt, weil, SSL ist ja veraltet und nicht mehr so sicher. Damit ist die Übertragung deiner persönlichen Daten, die wir ja bekanntlich erst gar nicht erheben (außer deiner IP-Adresse), besser geschützt. Es kann halt keiner mitlesen. Hoffentlich. Brauchen wir das? Das wissen wir selber nicht, aber das Schlosssymbol in deinem Browser sieht bestimmt schick aus.


War das präzise und verständlich genug für dich? Transparent sind die Beschreibungen all der Dinge, die wir gar nicht erst einsetzen, deshalb kannst du die hier nicht sehen, die Seite wäre sonst wirklich unerträglich lang.

1)
bis der Cookie wieder gelöscht wird
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
datenschutzerklaerung.txt · Zuletzt geändert: 10.10.2020 22:15 von Administrator

Seiten-Werkzeuge